Powdern im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn | © saalbach.com, Mirja Geh

Hauptsaison

21.12.2019-20.03.2020

Ticketverbund Ski ALPIN CARD:

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmitten in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun

 

  Erwachsene Jugend* (2001-2003) Kinder* (2004-2013)
ab 11:30 Uhr € 46,00 € 34,50 € 23,00
bis 12:30 Uhr *** € 46,00 € 34,50 € 23,00
1 Tag € 56,50 € 42,00 € 28,00
2 Tage € 109,50 € 82,00 € 54,50
3 Tage € 161,00 € 120,50 € 80,50
4 Tage € 205,00 € 153,50 € 102,50
5 Tage € 245,00 € 183,50 € 122,50
5 in 7 Tagen € 270,00 € 202,50 € 135,00
6 Tage € 278,00 € 208,50 € 139,00
7 Tage € 303,00 € 227,50 € 151,50
8 Tage € 328,00 € 246,00 € 164,00
9 Tage** € 353,00 € 264,50 € 176,50
10 Tage** € 378,00 € 283,00 € 189,00
10 in 14 Tagen** € 423,00 € 317,00 € 211,50
11  Tage** € 401,00 € 300,50 € 200,50
12 Tage** € 422,00 € 316,50 € 211,00
13 Tage** € 442,00 € 331,50 € 221,00
14 Tage** € 462,00 € 346,50 € 231,00

 

  • Jeder weitere Tag: Preis auf Anfrage
  • Alle Skipässe werden auf berührungslosen KeyCards ausgegeben. Einsatz: € 2,00
  • *Kinder- und Jugendpreise nur gegen Vorlage eines Altersnachweises erhältlich!
  • **Ab dem 8-Tagesskipass ist ein Foto erforderlich.
  • ***Vormittagskarte ist am Kitzsteinhorn nicht gültig!
  • Mehrtagesskipässe gelten immer an aufeinanderfolgenden Tagen, eine Unterbrechung ist nicht möglich.
  • Kleinkinder (Foto erforderlich) ab Jahrgang 2014 oder jünger werden in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos befördert und erhalten einen kostenlosen Skipass - die miniAlpini Card.
  • Tageskarten und Skipässe sind bereits am Vortag ab 15:00 Uhr gültig!
  • Nachtskilauf ist in den gültigen Skipässen inkludiert!
  • Osterbonus – Kids zum Nulltarif – 04.04. bis 13.04.2020: Gratis-Skipass für Kinder (geboren 2004 und später) bei gleichzeitigem Kauf ab eines 4-Tagesskipasses eines Elternteiles.
  • Alle Preise inkl. 10 % MwSt.
  • Druck- u. Satzfehler, Irrtümer, Preis- und Terminänderungen vorbehalten

 

Information gemäß § 24 DSG 2000 zu "Photocompare"
Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes. Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird, hierbei jedoch mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden muss.